Und dann weint man vor Glück 

Heute war ich wieder beim Frauenarzt. In der Früh war mir etwas mulmig zumute. Was ist wenn doch alles nur ein Traum war und er jetzt einfach wieder platzt? Wir können doch ohne Kampf keine Kinder bekommen. Das war doch so im letzten Jahrzehnt. 

Beim Frauenarzt angekommen durfte ich erstmal Pipi abgeben, Blutdruck messen und Fragen für den Mutterpass beantworten. Die waren sich wohl sicher dass alles gut ist. 

Und dann konnte ich zur Ärztin rein. Sie meinte ich wäre etwas blass um die Nase. Aber das war nur die Aufregung und die Anspannung.  Dann ging’s rauf auf die Liege und Sekunden später konnte ich tatsächlich ein zeitgerecht entwickeltes Baby mit Herzschlag sehen. Vor Freude musste ich losweinen und hatte Mühe damit aufzuhören. Es ist einfach unglaublich. Ein 6er mit Zusatzzahl. Einfach ein riesengroßes Wunderwunder. Wir werden wirklich nochmal Eltern. 

Advertisements

18 Gedanken zu „Und dann weint man vor Glück “

      1. Ja, ich habe ihn gelöscht. In einem Moment, in dem ich mit dem Kinderwunsch nichts mehr zu tun haben wollte und Abstand gebraucht habe. Als ich den Blog geschrieben habe, hat er mir geholfen. Aber aufgrund unserer Konstellation sind wir an einem Punkt angekommen, an dem uns auch die Reproduktionsmedizin nicht mehr helfen kann. Und um damit abschließen zu können, dass ich nie ein Kind von meinem Mann bekommen werde, habe ich ihn gelöscht. Mittlerweile habe ich damit abgeschlossen und kann mich auch wieder mit anderen freuen, insbesondere mit solchen wie Prinnie, die selbst einen sehr langen und steinigen Weg hinter sich haben. Mir geht es gut. Auch wenn es im Moment so aussieht, dass wir kinderlos bleiben werden. Lg und Danke fürs nachfragen ❤️

  1. Das tut mir Leid.
    Ich habe Deinen Blog sehr vermisst … Verstehe und respektiere Deine Entscheidung aber natürlich.

    Auch bei uns das Gleiche- es sieht so aus als kann die moderne Reproduktionsmedizin uns nicht helfen… Und wir kennen noch nicht mal den Grund 😦

    Fühle Dich gedrückt ❤
    Du bist nicht allein 😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s